Hoge Raad der Nederlanden in Den Haag Niederlande

Das neue Gebäude des Hoge Raad der Nederlanden befindet sich im historischen Stadtzentrum von Den Haag. Neben einem Büro und Gerichtsgebäude (ca. 15.000 m2 Bruttogeschossfläche) mit öffentlichen Einrichtungen verfügt es über eine Tiefgarage mit 55 Stellplätzen. Das Gebäude besteht aus einem großen Glasvolumen mit ca. 15.000 m2 gebürsteten, eloxierten Aluminium-T-Profilen. Diese eloxierten Profile tragen zur besonderen Optik dieses Gebäudes bei.

Auftraggeber: Rijksgebouwendienst, Den Haag

Architekt: Claus en Kaan architecten, Rotterdam

In diesem Projekt angewandt